Direktor des Russischen Kulturinstituts

Compressed file

Sokolov Dmitry Alexandrowitsch

Wurde am 6. Juli 1970 geboren. 1993 absolvierte er das MGIMO des Außenministeriums  Russlands, die Fakultät für internationale  Journalistik. Von 1993 bis 2005 arbeitete er im System des Außenministeriums Russlands in diversen diplomatischen Funktionen im zentralen Apparat sowie im Ausland.

Seit 2005 bis 2019 arbeitete er in der Administration des Präsidenten der Russischen Föderation. Die letzte dienstliche Position war Leiter der Abteilung für Informations- und Dokumentensicherung der Administration des Präsidenten der Russischen Föderation in Angelegenheiten der Gewährleistung der bürgerlichen Verfassungsrechte.

Seit 31. Jänner 2019 ist er Leiter der Vertretung von Rossotrudnitschestwo in der Republik Österreich.

Er bekleidet den Rang eines ordentlichen Staatsrates der Russischen Föderation der 3. Klasse, der ihm durch den Erlass des Präsidenten der Russischen Föderation von 15.November 2010 № 1416 verliehen wurde.

Staatliche Auszeichnungen und Ehrungen: Medaille des Ordens „Für Verdienste um das Vaterland“ des 2. Ranges, Dank des Präsidenten der Russischen Föderation,  Dank der Administration des Präsidenten der Russischen Föderation, Ehrenurkunde des FMS Russlands.

Er ist Kandidat der Geschichtswissenschaften.

Er beherrscht Englisch, Deutsch, Schwedisch und Polnisch.

Er ist verheiratet und hat zwei Kinder: Tochter und Sohn.